Tag der offenen Gartenpforte in Bad Vilbel

  Die SPD-Bad Vilbel veranstaltet am 18. Juli 2021 in der Zeit von 10:00 – 16:00 Uhr einen Tag der offenen Gartenpforte. Unter dem Motto naturnah Gärtner, dass die Insekten summen, können Interessierte ihre Gartenpforten für die Bürger öffnen. Der…

Kreiskoalition antwortet auf Grünen-Attacke

CDU UND SPD: „MUTIGE PERSPEKTIVE FÜR DEN WETTERAUKREIS!“ „Es war zu erwarten, dass der Koalitionsvertrag von der Opposition kritisiert wird. Aber man sollte bei aller Kritik doch bitte bei der Wahrheit bleiben“, so die Fraktionsvorsitzenden Christine Jäger (SPD) und Sebastian…

Meldungen

Erfreuliche Entwicklung des Dortelweiler Wochenmarktes

CDU-SPD Ortsbeirats-Koa kommt mit neuen Marktbeschickern ins Gespräch Dortelweil. Der Dortelweiler Wochenmarkt am Samstag entwickelt sich sukzessive weiter. So bieten seit den letzten Wochen gleich drei neue Beschicker ihre Waren den Dortelweiler Bürgerinnen und Bürgern an. Die Mitglieder der Ortsbeirats-Koalition…

Bild: Foto Sommer

SPD Heilsberg freut sich auf das Jugendhaus

„Jetzt geht es endlich wirklich los“, kommentiert der Sprecher der SPD Heilsberg, Carsten Hauer, den heute erfolgten Spatenstich für den Bau des Heilsberger Jugendhauses. Mit dem Baubeginn endet ein fast 25-jähriger Kampf der Heilsberger SPD, denn schon die Gründungsmitglieder des Ortsbeirats Heilsberg Herta Schweden und Norbert Feuchter setzten sich immer wieder für ein Jugendhaus in dem Stadtteil ein. Bewegung in die Angelegenheit kam dann vor etwa 10 Jahren unter der rot-grünen-Mehrheit mit dem damaligen Ortsvorsteher Christian Kühl (SPD) und der Mithilfe von Jens Völker (CDU). Das Christeneck wurde als Standort gefunden und die Planungen konnten beginnen.

Bild: Rebecca Menzel

CDU / SPD Koalition auch auf Kreisebene

Voraussetzungen für den gesellschaftlichen Zusammenhalt sind eine starke und gut funktionierende soziale Infrastruktur, eine bedarfsgerechte Gesundheitsversorgung, gute Bildungsmöglichkeiten für alle Altersgruppen und Angebote der Daseinsvorsorge, die den Bedürfnissen der Menschen in allen Teilen des Wetteraukreises gerecht werden.