Erhalt der Streuobstwiesen

Streuobstwiese Bild: Angelika Ungerer

Streuobstwiesen sind ein altes und in der heutigen Gesellschaft ein nahezu veraltetes Kulturgut. Die Streuobstwiesen haben unsere Landschaft deutlich mitgeprägt. Die hier typische Flora und Fauna soll erhalten werden.

Wie will die SPD das in Bad Vilbel erreichen?

Wir setzen uns für den Erhalt der Streuobstwiesen in Bad Vilbel ein. Die Streuobstwiesen gehören mit ihrer Mäh- oder Weidenutzung zur Kulturlandschaft Bad Vilbels. Sie bieten Raum für gefährdete und geschützte heimische Pflanzenarten und damit einen wesentlichen Beitrag zum Absicherung von Biodiversität. In Zusammenarbeit mit dem Regionalverband gibt es hierfür auch Fördermittel, die engagierte Bürger für ihre Aktivitäten zum Erhalt der Streuobstwiesen einsetzen können.

Und was bedeutet das jetzt für mich?

Bad Vilbel hat einen der größten zusammenhängenden Streuobstwiesenbestand. Die Streuobstwirtschaft muss dringend wiederbelebt werden, damit das typische Landschaftsbild erhalten bleibt. Neben der wirtschaftlichen Nutzung ist der Bereich der Streuobstwiesen auch ein ruhiges Naherholungsgebiet