Unsere Kandidaten/innen für den Ortsbeirat Heilsberg

Platz 01

Carsten Hauer

48 Jahre, Vors. Richter am Landgericht, wohnt seit 2004 mit seiner Familie auf dem Heilsberg.
„Ich engagiere mich seit meinem 14. Lebensjahr in der Kommunalpolitik, zuerst in Karben und Frankfurt und nun hier in Bad Vilbel, wo ich seit 2006 Stadtverordneter und seit 2011 im Ortsbeirat Heilsberg bin.


Platz 2

Angelika Ungerer

61 Jahre, kfm. Angestellte, wohnt seit 2001 in Bad Vilbel und seit 2017 auf dem Heilsberg
„Ich bin Mitglied bei den Naturfreunden Bad Vilbel undsetze mich insbesondere für die Erhaltung unserer Umwelt ein.“

Platz 03

Felix Wegmann

40 Jahre, verheiratet, 3 Kinder im Alter von 8, 4 und 1 Jahren, angestellter Bauleiter für ein mittelständisches Bauunternehmen aus der Wetterau, wohnt seit 2018 auf dem Heilsberg.
„Meine Freizeit verbringe ich in allererster Linie mit meiner Familie. Am liebsten im Freien auf einem der Spielplätze auf dem Heilsberg oder aber auf Ausflügen in der Umgebung. Ein fester Bestandteil außerhalb der Familie und des Berufs ist meine Leidenschaft für den Fußball. Sowohl als aktiver Hobbykicker in einer Fußballfreizeitmannschaft auf dem Heilsberg oder als passiver Anhänger der Frankfurter Eintracht.“


Platz 04

Arthur Reiter

66 Jahre, verheiratet, zwei erwachsene Töchter, wohnt seit 1992 auf dem Heilsberg.
„Ich bin Diplom Finanzwirt (FH) Zollamts-Rat a.D. und habe bis zu meinem Eintritt in den Ruhestand Dienst bei dem Hauptzollamt Frankfurt am Main verrichtet. Ich bin Mitglied im Feuerwehrverein Bad Vilbel-Heilsberg und im Kleingartenverein Bad Vilbel-Heilsberg. Seit 2002 bis heute setze ich mich ehrenamtlich als Verwaltungsbeirat für die Belange der Eigentümerinnen/Eigentümer unserer Wohnungseigentümergemeinschaft ein.“